Prophylaxe

Eine Prophylaxe (Mundhygiene) ist eine professionelle Zahnreinigung, sie dient in erster Linie zum Schutz vor Karies, anderer Zahnschäden und Parodontitis.
Sie setzt dort an, wo die Zahnbürste nicht wirkt, insbesondere bei Stellen unter dem Zahnfleisch, in den Zahnzwischenräumen und den sehr feinen Grübchen auf den Kauflächen.

Prophylaxe / Mundhygiene

Was passiert bei einer Mundhygiene?


Entfernung aller Zahnbeläge, Verfärbungen und Ablagerungen.
Zahnreinigung erfolgt mittels Airflow Pulverstrahl und Ultraschall.
Überziehen bzw. Schutz der gereinigten Zähne mit Fluorid Lack. Durch die Fluoridierung erfolgt eine Härtung des Zahnschmelzes gegen Säureattacken der Mundbakterien.




Für wen ist eine Mundhygiene wichtig?


Im Grunde für jeden. Denn auch bei einem Patienten, der schon eine sehr gute Mundhygiene
betreibt, findet man immer noch kleine Nischen, die übersehen werden oder schlecht zu erreichen sind.

  • Vorsorge gegen Karies, Paradontitis und Entzündungen im Mund
  • Entfernung von Zahnbelägen und Zahnstein Plaque
  • Hilft gegen Mundgeruch und Zahnfleischblutungen
  • Längerfristig helle Zähne behalten
  • Verlängert die Lebensdauer zahnärztlicher Füllungen und Restaurationen
  • KFO (Brackets)




Wie regelmäßig sollte eine Mundhygiene durchgeführt werden?


Je nach individuellem Bedarf wird Ihnen ein bestimmter Mundhygiene-Rhythmus empfohlen
Grundsätzlich sollte eine professionale Mundhygiene ein bis zweimal pro Jahr durchgeführt
werden.





Ordination

Mo, Di, Do: 8:00 - 15:00 Uhr

Mi: 13:00 - 19:00 Uhr

FR: 8:00 - 12:00 Uhr

Termin nach Vereinbarung!

Zahn Ziehaus

Zahntechnikmeisterin & Zahnärztin

Rosentaler Straße 5

9020 Klagenfurt 

T: +43 (0)463 56 548

E: zahn@ziehaus.at

www.zahn-ziehaus.com

  • Facebook - Weiß, Kreis,